Für kalte Tage und einen warmen Bauch

Dieses ist eines der Lieblingsrezepte unserer frankenkids-Leser-Kinder. Gerade jetzt brauchen wir viele Vitamine! Mit der leckeren Kartoffel-Gemüse-Creme-Suppe mit Wiener Würstchen lassen sich diese, für die Gemüsemuffel unter uns, sehr gut verstecken. Vielleicht geben wir der Suppe einfach einen ganz lustigen neuen Namen, so macht das Gemüseessen auch noch Spaß!

Kartoffel-Gemüse-Creme-Suppe mit Wiener Würstchen (oder Fritz, so heißt das Suppengesicht bei uns)

Wir brauchen:

  • 3 große Kartoffeln
  • 200 g Gemüse z.B. Karotten, Broccoli oder Blumenkohl
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • Etwas Milch nach Belieben
  • 2 Wiener Würstchen
  • Schnittlauch
  • Wasser

Und so wird’s gemacht:

  1. Das Gemüse putzen und in reichlich Wasser gar kochen
  2. Anschließend mit einem Teil des Kochwassers und der Gemüsebrühe pürieren.
  3. Schnittlauch schneiden und mit etwas Milch unter die Suppe Rühren.
  4. Die Suppe abschmecken und mit geschnittenen Würstchen verzieren.
The following two tabs change content below.
    Alexandra Rippel

    Alexandra Rippel

    Alexandra Rippel

    Neueste Artikel von Alexandra Rippel (alle ansehen)

    Neueste Artikel von rippel@frankenkids.de (alle ansehen)