Bitte warten

Lade Veranstaltungen

Märkte

Empfohlen

Hofflohmärkte Nürnberg

25. April 2023

25. April 2023 7. Oktober 2023
Nürnberg - in 25 Stadtvierteln
Zur Veranstaltungs-Website
Stadt Nürnberg, Amt für Kultur und Freizeit
featured image

27 Märkte bis Oktober! Ob Art-Deco-Vase, Hirschgeweih oder Carrera-Bahn – in mittlerweile über 25 Nürnberger Stadtvierteln laden Hofflohmärkte zum Stöbern und Kaufen ein. Den Auftakt macht Gostenhof Nord am Samstag, 15. April 2023, ab 10 Uhr. Weitere 26 Hofflohmärkte folgen bis Oktober. Das Amt für Kultur und Freizeit (Kuf) koordiniert diese. In allen Nürnberger Kulturläden° und vielen Auslagestellen in Kneipen und Cafés gibt es einen Flyer mit einem Übersichtsplan.

Die Grundidee der Hofflohmärkte ist einfach: Hausgemeinschaften veranstalten in ihrem Hinterhof oder ihrem Vorgarten einen Flohmarkt – und das flächendeckend im ganzen Stadtteil. Kuf lädt jedes Jahr zu einem Informations- und Koordinierungskreis der Veranstalter ein, bei dem unter anderem die Termine abgestimmt werden. Seit 2010 gibt es Hofflohmärkte in Nürnberg. Sie bringen Hausgemeinschaften mit der Nachbarschaft ins Gespräch und tragen zur Kommunikation und zum Kennenlernen im Viertel bei. Die Besucherinnen und Besucher lernen den Stadtteil aus einer nicht alltäglichen Perspektive kennen und bekommen einen Einblick in die verborgenen Oasen in den Innenhöfen.

Alle Termine hier!

Bild von Thomas Ulrich auf Pixabay

 


Ähnliche Veranstaltungen