Bitte warten
Lade Veranstaltungen

Führungen

Was passiert eigentlich nachts im Museum?

23. März 2024

Beginn
23. März 2024 19:30
Ende
23. März 2024 21:00
Archäologisches Museum der Stadt Kelheim - Lederergasse 11
Kelheim, 93309
Zur Veranstaltungs-Website
Archäologisches Museum der Stadt Kelheim

Jedes Kind träumt einmal im Leben davon, zu sehen, was nachts im Museum passiert. Sogar ein Hollywood-Film hat sich schon genau mit dieser Frage befasst. Aber was passiert wirklich im Museum, wenn die Besucher das Gebäude verlassen und die Angestellten die Lichter ausgelöscht haben? Am 23. März können Kinder von 10-12, geführt durch Museumspädagoge Frank Späth genau das herausfinden. Dreht sich das Skelett in der Steinzeit-Vitrine wirklich jede Nacht um, oder ist das nur ein Mythos? Gut ausgerüstet mit Taschenlampen geistern zeitgleich auch die Kinder von 6-9 Jahren mit Museumspädagogin Henriette Stange durch den Herzogkasten und erkunden selbst die dunkelsten Ecken der Ausstellungen.

Was passiert eigentlich nachts im Museum? Ein interaktives Nachtprogramm mit Taschenlampen für Kinder von 10-12 Jahren mit Frank Späth

Zeitgleich: Was passiert eigentlich nachts im Museum? Eine Führung durchs nächtliche Museum mit Taschenlampen für Kinder von 6-9 Jahren mit Henriette Stange

Eine Anmeldung ist erforderlich bis Do. 21.3.2024 unter 09441/10492 oder info@archaeologisches-museum-kelheim.de

Hinweis: Bitte Taschenlampe mitbringen!

Empfohlenes Alter für das Interaktive Programm: 10-12 Jahre; Preis: 8,- zzgl. Eintritt (2,-)
Empfohlenes Alter für die Führung: 6-9 Jahre; Preis: 5,- zzgl. Eintritt (2,-)


Ähnliche Veranstaltungen

Newsletter


Jetzt anmelden und jeden Monat exklusive Tipps und Rabatte erhalten!

HIER ANMELDEN

Dies schließt sich in 0Sekunden