Bitte warten

Steigerwald-Zentrum & Baumwipfelpfad Steigerwald

Steigerwald-Zentrum & Baumwipfelpfad: Natur zum Anfassen

Den Wald in all seinen Facetten erleben

Nachhaltigkeit zum Anfassen

Wer mehr über den Lebensraum Wald erfahren möchte sollte einen Ausflug ins Steigerwald-Zentrum unternehmen. Ganz nach dem Motto „Wir lieben den Wald!“ vermittelt eine spannende Ausstellung ganz spielerisch Wissenswertes über den Steigerwald, die naturnahe Waldbewirtschaftung und einen nachhaltigen Lebensstil. Fünf raumhohe, stilisierte Bäume mit spannenden Themen gilt es zu entdecken. Und für die ganz Kleinen erschließt sich eine eigene Erlebniswelt im Innern der Bäume, wenn sie zum Beispiel „Märchen lauschen“ in einem kuscheligen Zelt oder dem Biber einen „Besuch im Bau“ abstatten.

Steigerwald-Zentrum  & Baumwipfelpfad
Schaukel am Steigerwald-Zentrum (c) Constanze Stern

Für einen abwechslungsreichen Familienausflug gibt es rund um das Zentrum verschiedene Erlebnisstationen wie Barfußpfad, Tierweitsprunggrube, eine Panoramaschaukel oder ein begehbarer Bienenstock. Wer möchte, kann sich auch auf unserem Erlebnisspielplatz vor dem Zentrum austoben.
Nach so vielen Eindrücken laden im Foyer des Hauses ein kleiner Regionalladen sowie eine Cafeteria mit Sonnenterrasse zum Entspannen ein. Der traumhafte Ausblick über den Stollberg und seine Weinlagen ist einfach herrlich.

Barfusspfad Steigerwald Zentrum,  (c) F. Trykowski

Im Programm des Steigerwald-Zentrums gibt es regelmäßig tolle Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, z.B. mit den Förstern und Waldpädagogen, der Märchenfrau oder der Kräuterexpertin. Es wird also nicht langweilig und man kann immer etwas Neues erleben im Steigerwald-Zentrum.
Über den etwa 3 km langen Wurzelweg gelangt man vom Steigerwald-Zentrum aus zum Baumwipfelpfad Steigerwald bei Ebrach. Wir empfehlen festes Schuhwerk. Gehzeit: ca. 60 Minuten

Försterführung Steigerwald Zentrum, (c) F. Trykowski

Informationen und Kontakt:

steigerwald-zentrum.de  

Öffnungszeiten:

April – Oktober
Di. – So. 10.00 – 18.00 Uhr

November – März
Do. – So. 11.00 – 16.00 Uhr

Der Eintritt ist frei!

Der PKW- und Busparkplatz des Steigerwald-Zentrums befindet sich rechts vor dem Ortseingang Handthal im Talgrund. Der Fußweg zum Steigerwald-Zentrum (400m) ist ausgeschildert.

Lust auf einen Perspektivwechsel?

Auf zum Baumwipfelpfad Steigerwald!

Begegnen Sie dem Facettenreichtum des Waldes aus einer neuen Perspektive. Genießen Sie den Fernblick vom 42 m hohen Turm oder die winzigen Details der Baumkronen entlang des Pfades. Erleben Sie faszinierende Eindrücke und folgen Sie unserem 1.150 m langen Pfad durch die Wipfel der laubholzreichen Wälder des Ebracher Forstes. Der Pfad ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis!

Was ist nachhaltige Forstwirtschaft? Was leistet 1 Hektar Wald? Wie machen die Bayerischen Staatsforsten den Wald fit für den Klimawandel? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie an unseren zahlreichen Infotafeln und Stationen. Auch unserer heimischen Tierwelt kommen Sie an unseren Wildgehegen und unserem riesigen Vogelfutterhaus ganz nah.

Steigerwald-Zentrum  & Baumwipfelpfad
Turm an einem Sommerabend (c) Bayerische Staatsforsten AöR, Barbara-Ernwein

Der Pfad ist barrierefrei und für jeden ein unvergessliches Erlebnis!

Der Spaß in der freien Natur kommt ebenfalls nicht zu kurz: Zahlreiche Spielstationen auf dem Pfad und dem großen Waldspielplatz, auf dem sich auch viele Stationen unserer Outdoor-Kugelbahn „Kugelpfad“ befinden, laden zum Spielen und Toben ein. Mit seinen lauschigen Picknickplätzen, Hängematten und dem Kiosk ist unsere Chill Out Area der ideale Ort zum gemütlichen Ausklang Ihres Besuches.

Sie erreichen den nördlichen Steigerwald über die Autobahn in 1 h von Nürnberg aus oder Sie nutzen das VGN-Ticket! Der Steigerwald-Express fährt direkt bis zum Baumwipfelpfad Steigerwald.

Steigerwald-Zentrum  & Baumwipfelpfad
Vogelnest (c) Bayerische Staatsforsten AoeR, Jonas-Duscher

Weitere Informationen:

(auch zu unseren Veranstaltungen und Führungen)
baumwipfelpfadsteigerwald.de

Öffnungszeiten:

April – Oktober
tägl. 9-18 Uhr

November – März
Do. – So.: 10-16 Uhr

Es sind kostenfreie Parkplätze vorhanden.

 

Bildnachweis Beitragsbild:
Baumwipfelpfad Steigerwald Panorama (c) Bayerische Staatsforsten AoeR, Martin Hertel

VORHERIGER ARTIKEL
NÄCHSTER ARTIKEL

Ähnliche Beiträge

Ferienprogramm im Jüdischen Museum Franken

Mach doch mal Ferien im Jüdischen Museum Franken in Fürth oder Schnaittach! Diesen Sommer...

Sonnenlandpark Lichtenau – die 4in1 Erlebniswelt

Freizeitpark, Wildgehege und Indoorspielplatz - all das können Sie im Sonnenlandpark  Lichtenau kurz vor...

Museen „erleben“ im Landkreis Roth

Einblicke in das Leben am Eisenhammer Im Landkreis Roth, zwischen Rothsee und der Kreisstadt Roth...

Ähnliche Beiträge

Spielplatz im Schlosspark Fürth-Burgfarrnbach

Wer in der Metropolregion Nürnberg einen kleinen Ausflug ins Grüne mit einem Spielplatzbesuch verbinden will, der wird in Fürth-Burgfarrnbach fündig!

Letzten Beiträge

Newsletter


Jetzt anmelden und jeden Monat exklusive Tipps und Rabatte erhalten!

HIER ANMELDEN

Dies schließt sich in 0Sekunden