Bitte warten

Familienleben

“Vorpubertät” – Wenn es langsam schwierig wird

Etwa ab dem 9. Lebensjahr beginnt die Vorpubertät und stellt Eltern vor Herausfordungen.

Lerncoaching-Praxis: Reif für die Einschulung?

Ein gelungener Start ist immer eine gute Eintrittskarte für eine glückliche Schulzeit.

Sanfte Geburt im Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz

Eine behutsame Geburtshilfe in entspannter Atmosphäre erwartet werdene Mütt

Kinderleichte Muttertags-Kuchen

Mit diesen Muttertagskuchen kommen Kinder bei ihren Mamis ganz GROSS raus! Kids & Papas, ab an die Rührschüsseln!

Basteln für die allerbeste Mama

Dieses liebevoll gestaltete Kunstwerk lässt Herzen höher schlagen.

Schwierige Situationen – zwei Gefühle helfen

Wenn der Alltag schwierig ist, kannst du dir zwei starke Partner an deine Seite holen.

Mehrsprachige Bilderbücher für ukrainische Kinder

Auf der Flucht vor dem Krieg - und dann in einem Land ankommen, dessen Sprache man nicht versteht. Ein mehrsprachiges Bild-Wörterbuch könnte jetzt helfen - helft mit!

BayernLabo: Eigenwohnraumförderung im Freistaat Bayern

Der Freistaat Bayern und die BayernLabo unterstützen den Traum vom Eigenheim.

“Smart Home“ für Familien

Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, sein Zuhause smarter, komfortabler und effizienter zu machen.

Klinikum Nürnberg – Behandlungsangebot für Kinder

Das Behandlungsangebot in der Tagesklinik im Klinikum Nürnberg Süd umfasst die gesamte Entwicklungs- und Familiendiagnostik.

Bad Brambacher Wasser: Für das Baby nur das Beste!

Das Mineralwasser aus Bad Brambach ist schon für die Kleinsten ideal.

10 Lifehacks für einen entspannteren Familien-Alltag

Wir Eltern dürfen es uns immer einfach machen. Hier sind 10 Tipps, die den Familien-Alltag erleichtern.

Lerncoaching-Praxis: Konzentration lernen

Für viele Kinder stellt es eine große Herausforderung dar, sich voll und ganz auf eine Aufgabe zu konzentrieren.

Tschüss, ich mach‘ Feierabend!

Schon kleine Veränderungen erleichtern den Familienalltag, reduzieren Stress und bringen wirkliche Erholung für den Feierabend.

Kinderkrankheiten – kennt ihr alle?

Von Krankheit bleibt kein Kind verschont. Für Eltern gilt dann: bleibt ruhig, beobachtet euer Kind genau und entscheidet dann über die nächsten Schritte.

So helfen Eltern beim Übertritt

Das sollten Eltern wissen, um den Start in der neuen Schule zu erleichtern.

Was ist eigentlich Dyskalkulie?

Übersetzt werden kann Dyskalkulie mit „Rechenstörung“, der Schwierigkeit, das Rechnen zu erlernen.

Nur so ein Gefühl?

Mit Gefühlen umgehen, ist manchmal ganz schön schwierig. Dabei können sie ein hilfreicher Kompass sein, der uns unsere Bedürfnisse zeigt.

Loslassen in der Pubertät

Eigentlich sind wir es also schon gewöhnt, trotzdem fällt Eltern das Loslassen in der Pubertät extrem schwer. Sechs Themen begleiten euch durch diese Phase...