Bitte warten

Frühling im Bayerischen Wald

Die ersten Ausflüge im Frühling sind etwas Besonderes. Die Natur startet durch, auch im Bayerischen Wald.

Jedes Jahr ist es ein besonderes Erlebnis, wenn die Natur mit frischem Grün und milder Frühlingsluft  erwacht. Im Bayerischen Wald, der Region rund um den imposanten Arber, kämpfen sich auf den Gipfeln tapfere Frühlingsboten durch die Schneereste. In der Waldwildnis rauschen und gluckern die Bäche, randvoll mit Schmelzwasser, stürzen sich Wasserfälle eindrucksvoll in die Tiefe. Währenddessen zeigt der Frühling in den Tälern schon die ganze Farbenpracht der Natur.

Familienausflüge im Frühling im Bayerischen Wald

Das ist die perfekte Urlaubszeit, um nach dem langen Winter neue Kraft zu tanken! Die Frühlingssonne macht unternehmungslustig – genießen Sie die ersten Wanderungen und Radtouren, vorbei an blühenden Wiesen und Obstbäumen. Das erste Picknick auf dem Spielplatz oder die erste Brotzeit im Biergarten schmecken besonders lecker. Und sollte doch ein Hauch von Winter zurückkehren, gibt es unzählige Museen, Hallenbäder, Erlebniswelten, Bergwerke, Burgen und Schlösser im Bayerischen Wald zu entdecken.

Alle Urlaubsinfos findest du hier!

Dieser Beitrag könnte dich auch interessieren!

Bildnachweis: iStock.com/vencavolrab

VORHERIGER ARTIKELLoslassen in der Pubertät
NÄCHSTER ARTIKELNur so ein Gefühl?

Ähnliche Beiträge

Ausflugsziel Hesselberg-Region

Nah und lohnenswert - Ein unvergesslicher Familien-Ferientag in der Erholungsregion Hesselberg!

Ferien-Spaß in Franken (fast) ohne Geld

Hiergeblieben! In der Metropolregion Nürnberg gibt es jede Menge Ferienspaß für Familien - kostenlos oder fast geschenkt.

Ausflugstipps rund um Kelheim

Ein Ferienspaß für die ganze Famile - auf zur Zeitreise rund um Kelheim!

Ähnliche Beiträge

Seenparadiese im Osten Deutschlands

Die Mecklenburger Seenplatte, das Havelland oder das Ruppiner Seenland im Osten Deutschlands laden Familien zum „Entschleunigen“ ein.

Letzten Beiträge